Seit "Kollege Computer" den Alltag in fast allen Berufen bestimmt, klagen viele Menschen am Ende ihres Arbeitstages über müde Augen, Kopfweh und Schmerzen in Nacken, Rücken und Armen. Da der Computer aber nicht nur im Beruf, sondern auch in der Freizeit ein vielgenutztes Arbeitsmittel ist, lohnt es sich, möglichst früh zu lernen, gesundheitliche Belastungen zu minimieren.